gute Gesprächsqualität

Pressestimmen
Wenn es um komplexere Botschaften und schwierige Entscheidungen bspw. im Kontext chronischer Erkrankungen geht, braucht es gute persönliche Gespräche zwischen Gesundheitsprofis und Patient/-innen. Im Zusammenhang mit Gesprächen zwischen Gesundheitsprofis und Patient/-innen im Rahmen von COVID-19 und Telemedizin stellt der Newsletter der NÖ Patienten- und Pflegeanwaltschaft in seiner aktuellen Ausgabe den ÖPGK-Leitfaden „Tele-Konsultation“ vor.
02.10.2020
Aktuelles
Was bedeutet gute Gesprächsqualität im Rahmen von Tele-Konsultationen in Zeiten von COVID-19? Hier werden Fertigkeiten der Gesprächsführung, die in jedem Patientengespräch wichtig sind, besonders augenscheinlich und sollten besonders sorgfältig eingesetzt werden, da die körperliche Präsenz – und im Falle von Telefongesprächen auch der Blickkontakt und wesentliche nonverbale Informationen – fehlen.
08.06.2020