Kosteneffektivität von Kommunikationstrainings für Gesundheitspersonal

Herausgeber: Gesundheit Österreich GmbH im Auftrag des Bundesministeriums für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz

Autor:innen: Stürzlinger H.; Pentz R.; Soede I.

Erscheinungsjahr: 2022

Download: Publikation

 

Das Bundesministerium für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz stellte Anfang 2022 eine Anfrage an die Gesundheit Österreich GmbH hinsichtlich der aktuellen Evidenzlage zu ökonomischen Auswirkungen, die sich durch eine verbesserte Arzt-Patienten-Gesprächsqualität ergeben können. Konkret bezog sich die Anfrage auf den Einsatz von Kommunikationstrainings, die zu diesem Zweck durchgeführt werden, und deren Kosteneffektivität beziehungsweise eventuell gegebenes Kosteneinsparungspotenzial. Diese Trainings können sich nicht nur an Ärztinnen und Ärzte, sondern an jegliches Gesundheitspersonal richten.

21.12.2022
« zurück