Österreichische Plattform Gesundheitskompetenz

Gesundheitskompetenz trägt wesentlich zur Gesundheit und zur gesundheitlichen Chancengerechtigkeit der Bevölkerung bei. Die Stärkung der Gesundheitskompetenz ist daher ein wichtiges Rahmen-Gesundheitsziel und ein Eckpunkt der Gesundheitsreform in Österreich. Die Österreichische Plattform Gesundheitskompetenz (ÖPGK) unterstützt die Umsetzung dieses Ziels unter Berücksichtigung des Health-in-All-Policies-Ansatzes.

Österreichische Plattform Gesundheitskompetenz
Interkulturelle Assistenz © Beratungsgruppe.at

Wenn Sprache und Kultur zum Hindernis werden

„INA - Interkulturelle Assistenz“, eine Dienstleistung des ÖPGK-Mitglieds beratungsgruppe.at, richtet sich an Gesundheitsdiensteanbieter, die Migrantinnen und Migranten betreuen. Das Ziel des Projekts INA: bei Verständigungsproblemen auf sprachlicher, emotionaler und kultureller Ebene zu helfen. INA ist ein Beitrag zur Verbesserung der Gesprächsqualität in der Gesundheitsversorgung.

mehr lesen
Seminarteilnehmerinnen und -teilnehmer © Fotolia/nd3000

ÖPGK-Mitglieder – jetzt weiterbilden!

Die ÖPGK unterstützt aktuell die Weiterbildung im Bereich Gesundheitskompetenz. Das Programm des Bildungsnetzwerks des FGÖ bietet Seminare, um wichtige Qualifikationen weiterzuentwickeln und Expertise auszubauen.

mehr lesen
mehrere Berichte auf einem Tisch © Fotolia/pinkomelet

Erfolgreicher Aufbau der ÖPGK

Die Österreichische Plattform Gesundheitskompetenz (ÖPGK) wurde zwischen Mai und Oktober 2016 extern evaluiert. Aufgabe der Evaluation war es zu prüfen, inwieweit in den ersten eineinhalb Jahren ihres Bestehens die notwendigen Strukturen aufgebaut wurden. Darüber hinaus werden Empfehlungen zur weiteren Entwicklung der ÖPGK gegeben.

mehr lesen
Filmrolle und Filmtafel © Fotolia/Jag_cz

Videos

Hier finden Sie ausgewählte Videos, die über das Thema Gesundheitskompetenz informieren oder die zur Stärkung der Gesundheitskompetenz der jeweiligen Zielgruppe beitragen sollen.

mehr lesen