Urkundenverleihung im Rahmen der 5. Mitgliederversammlung der ÖPGK

Den Gedanken der Vernetzung, des gemeinsamen Lernens und des Aufbau einer Community of Practice zur langfristigen Entwicklung von Gesundheitskompetenz in Österreich Rechnung tragend, wird die Mitgliederversammlung neben Vorträgen aus der Forschung und Praxis auch Einblicke in die vielfältigen Aktivitäten der ÖPGK-Mitglieder bieten.

Im vergangen Jahr konnten zahlreiche Mitglieder neu in die Plattform aufgenommen werden. Um die engagierten Durchführenden herzlich in der österreichischen Gesundheitskompetenz-Community zu begrüßen, wird diesen im Rahmen der Mitgliederversammlung die Mitgliedschaftsurkunde verliehen. Zusätzlich wird die Auszeichnung für „Gesundheitskompetente Offene Jugendarbeit“ verliehen.

Wir dürfen Ihnen die im vergangenen aufgenommen Mitglieder in alphabetischer Reihenfolge vorstellen. Eine detaillierte Beschreibung der Maßnahmen können Sie durch Klick auf den Titel abrufen.

Das Anerkennungsverfahren „Gesundheitskompetente Offenen Jugendarbeit“ und die dazugehörigen Qualitätsstandards wurden seit 2014 vom bundesweiten Netzwerk Offene Jugendarbeit (bOJA) gemeinsam mit der Gesundheit Österreich (GÖG) entwickelt und ab 2018 im Rahmen einer Projektförderung des Fonds Gesundes Österreich (FGÖ), dem Jugendministerium sowie dem damaligen Hauptverband der Österr. Sozialversicherungsträger umgesetzt. Nach Überarbeitung steht das Anerkennungsverfahren nun allen Einrichtungen der Offenen Jugendarbeit in Österreich zur Verfügung. Im Rahmen der 5. Mitgliederversammlung erhalten insgesamt neun Einrichtungen die Anerkennung:

  • Jugendservice Spittal a.d. Drau, Kärnten
  • Mädchenzentrum Klagenfurt, Kärnten
  • Jugendarbeit Grödig, Salzburg
  • Jugendzentrum IGLU, Salzburg
  • Jugendzentrum CLOOB Ebelsberg, Oberösterreich
  • Jugendinitiative Triestingtal – Mobile Jugendarbeit TANDEM, Niederösterreich
  • Verein Jugendtreff Westend, Vorarlberg
  • Jugendzentrum Feldkirchen, Steiermark
  • Jugendzentrum Hausmannstätten, Steiermark

Nähere Informationen zum Anerkennungsverfahren finden Sie hier

Autorin: Jennifer Sommer
Erstellt: 20.10.2020
Aktualisiert: 02.11.2020
20.08.2020

Diesen Beitrag fand ich ...

Du hast bereits abgestimmt!
Ist Ihnen ein Fehler aufgefallen? Bitte informieren Sie uns unter oepgk@goeg.at.
« zurück