PH Tirol

Aktuelles
Recherchiert man zu den Keywords „Ernährung + App“ erhält man aktuell über 300 Applikationen – Tendenz stark steigend. Angeboten werden Einkaufshilfen, Rezeptsammlungen, Quiz-Spiele, Nährwertprogramme, Diätbegleiter, Fastenapps und Ernährungsratgeber, sowie Informationsplattformen. Fraglich ist, wobei es sich um valide Quellen handelt, die auf wissenschaftlicher Evidenz basieren und fundierte Ernährungsbildung beinhalten? Im Rahmen eines Forschungsprojektes wurden zu definierten Forschungsfragen Daten erhoben und ausgewertet. 
09.11.2020