Dachverband der Sozialversicherungsträger

Aktuelles
Gesundheitstipps gibt es wie Sand am Meer. Doch woran erkenne ich gute und verlässliche Information? Und was braucht es in der Praxis bei der Erstellung? Die Empfehlungen „Gute Gesundheitsinformation Österreich“ der Österreichischen Plattform Gesundheitskompetenz bilden mit ihren 15 Qualitätskriterien einen hervorragenden Rahmen für verlässliche Gesundheitsinfos. Sie legen die Latte allerdings auch sehr hoch. Im Rahmen des Projekts „KomPat – Kompakte Gesundheitsinfos für kompetente Patient/-innen“ wurde an der Gesundheit Österreich GmbH (GÖG) eine Vorgangsweise entwickelt, um möglichst effizient kompakte, qualitätsgesicherte Gesundheitsinformationen für die Laienversorgung zu erstellen. Andrea Fried gibt in einem Artikel für das ÖPGK-Magazin „Von Guten Gesundheitsinformationen profitieren alle“ einen spannenden Einblick in das Projekt.
22.01.2021
Maßnahmen
laufende Maßnahme: Gesundheitsinfos zur Laienversorgung Langtitel der Maßnahme: Kompakte Gesundheitsinformationen für die Laienversorgung zur Förderung der Gesundheitskompetenz von Patientinnen und Patienten Einrichtung: Gesundheit Österreich GmbH zuständiger Leiter: ao. Univ.-Prof. Dr. Herwig Ostermann Website der Einrichtung: www.goeg.at Maßnahmenkoordinatorin: Mag. Andrea Fried E-Mail-Adresse: andrea.fried@goeg.at Einrichtung: Dachverband der Sozialversicherungsträger Website ...
14.09.2020
Maßnahmen
Ausgangslage Die Gesundheitsversorgung der Bevölkerung findet nicht nur in den definierten Versorgungsstufen von der Primärversorgung bis hin zum hochspezialisierten stationären Bereich statt. Laut internationalen Studien erfolgen sie zu ca. 70 – 90 Prozent durch Selbstversorgung. Gerade bei unkomplizierten Krankheitsverläufen oder ...
14.09.2020
Wissenscenter
Der Dachverband der Sozialversicherungsträger stellt mit der „Faktenbox. Informiert entscheiden!“ eine wissenschaftlich fundierte Entscheidungsgrundlage zu Verfügung, mit deren Hilfe Versicherte beim kritischen Hinterfragen von medizinischen Behauptungen unterstützt werden. Die Inhalte basieren auf dem aktuellen Stand der Wissenschaft, beruhen auf den Arbeiten des Harding-Zentrums für Risikokompetenz und sind in verständlicher Sprache verfasst.
21.11.2018
Aktuelles
Der Dachverband der österreichischen Sozialversicherung hat bei den Gesundheitsgesprächen in Alpbach zwei neue Angebote mit gesicherten Informationen zu Gesundheitsfragen vorgestellt: „Faktenbox: Informiert entscheiden“ und die Gesundheits-App „MedBusters“.
28.08.2017