Druckfrisch: International Handbook of Health Literacy

bild handbook hl c policypress

Gesundheitskompetenz befasst sich mit einer Reihe sozialer Dimensionen der Gesundheit, einschließlich Wissen, Navigation und Kommunikation sowie individuellen und organisatorischen Fähigkeiten für den Zugang zu Informationen, das Verständnis, die Bewertung und den Gebrauch von Informationen. Insbesondere in den letzten zehn Jahren hat sich die Gesundheitskompetenz weltweit zu einem wichtigen Anliegen der öffentlichen Gesundheit entwickelt, um Gesundheit, Wohlbefinden und nachhaltige Entwicklung zu fördern.

International Handbook of Health Literacy. Research, Practice and Policy across the Life-Span


Dieses umfassende Handbuch bietet einen Überblick über das derzeitige internationale Denken in Bezug auf Gesundheitskompetenz und beleuchtet die neuesten Forschungsergebnisse, Strategien und Praktiken in diesem Bereich. Ein großes Team an Mitwirkenden befasst sich mit Gesundheitskompetenz über die gesamte Lebensspanne hinweg und bietet Einblicke in verschiedene Bevölkerungsgruppen und Settings. Das Buch bietet eine breite Palette wichtiger Erkenntnisse, umreißt den aktuellen Diskurs und untersucht neue Perspektiven.

Weiterführende Informationen


  • Das Handbook ist bisher nur in englischer Sprache erhältlich.
  • Herausgeben von Orkan Okan, Ullrich Bauer, Diane Levin-Zamir, Paulo Pinheiro und Kristine Sørensen
  • Erschienen in Policy Press and Bristol University Press, ISBN 978-1447344513
  • Weitere Informationen zum Buch und den Herausgeber/-innen finden Sie hier
01.08.2019

Diesen Beitrag fand ich ...

9 0
Ist Ihnen ein Fehler aufgefallen? Bitte informieren Sie uns unter oepgk@goeg.at.

Kategorien:

Aktuelles   Startseite