Intervention zur Förderung der Gesundheitskompetenz älterer Menschen – Ergebnisse des Projekts „GeWinn“

Autorinnen/Autoren: Zastrow F; Killenberg A; Klünder C; Ladebeck N; Langner S; Neher K; Schimmelpfennig M; Zeiler T; Baumgarten K; Hassel H

Erscheinungsjahr: 2020

Download: Artikel

Studien belegen, dass die Bevölkerungsgruppe der Personen ab 65 Jahren über eine unzureichende Gesundheitskompetenz (GK) verfügt. Es gibt nur wenige kommunale Angebote zur Stärkung der GK für diese Adressaten.

Ziel der Arbeit war die Entwicklung und Erprobung einer GK-Intervention in den Bereichen Gesundheitsförderung und Selbstmanagement chronischer Erkrankungen älterer Menschen im kommunalen Setting.

10.06.2020
« zurück

Diesen Beitrag teilen: