Zielgruppe

Veranstaltungen
29.11.2021 | 13-17 Uhr
Welche Bedeutung haben Altersbilder? Können sie verändert werden? Was bräuchte es dafür und wo können wir ansetzen? Zu diesen und weiteren Fragen rund um das Thema findet am Montag, 29. November 2021 die erste Vernetzungsveranstaltung des Dialogs „gesund & aktiv altern“ online mit Live-Stream aus Wien statt.
Maßnahmen
Verein IKEMBA verfolgt mit dem Projekt „Health literacy for everyone“ das Ziel, die Gesundheitskompetenz von „hard-to-reach“ Gruppen – vor allem von Menschen mit Migrationserfahrung – zu fördern und damit interkulturelle Interaktionen im Gesundheitswesen zu verbessern.
09.06.2021
Maßnahmen
Qualitätsstandards gelten als bundesweite „Mindestanforderungen“ in der Patientenversorgung. Durch die Bereitstellung evidenzbasierter zielgruppengerecht aufbereiteter Informationen sollen Betroffene in ihrer Gesundheitskompetenz unterstützt werden.
05.03.2021
Aktuelles
Mit DIE FEMININA – Magazin Frauengesundheit im Burgenland will die gleichnamige, landesweite Arbeitsgruppe Frauen und die Öffentlichkeit für Frauengesundheit sensibilisieren und mit gut aufbereiteter Information zum Ausbau der Gesundheitskompetenz von Frauen und Mädchen im Land beitragen. Die erste Ausgabe zum Schwerpunkt Gesundheitskompetenz ist Anfang November erschienen.
04.12.2020
Aktuelles
Der Steirische Qualitätspreis Gesundheit – „SALUS“ wurde heuer bereits zum zwölften Mal verliehen. Über den Preis in der Kategorie „Gesundheitsversorgung“ konnte sich das Albert Schweitzer Trainingszentrum der Geriatrischen Gesundheitszentren der Stadt Graz freuen. Die Maßnahme „Altenpflege von Profis lernen“ unterstützt pflegende Angehörige durch Informations- und Bildungsangebote und ist Mitglied der ÖPGK. Wir gratulieren!
02.12.2020