Wissenschaftliche Konzepte & Studien

WISSENSCHAFTLICHE KONZEPTE & STUDIEN


Hier finden Sie ausgewählte wissenschaftliche Literatur zum Thema Gesundheitskompetenz.

Der aus dem angloamerikanischen Raum stammende Begriff „Health Literacy“ wurde ursprünglich im Kontext der medizinischen Versorgung verwendet. Ende der 1990er-Jahre fand der Begriff auch in den Bereich der Gesundheitsförderung Eingang. Spätestens seit der Veröffentlichung der Ergebnisse des European Health Literacy Surveys im Jahre 2012 gewann das Thema Gesundheitskompetenz aufgrund der festgestellten Defizite der Bevölkerung auch in Österreich an Bedeutung.

Wissenschaftliche Konzepte, Methoden der Messung, Evaluation, Wirkungsforschung oder die Ergebnisse zielgruppenspezifischer Interventionen zum Thema Gesundheitskompetenz bilden die theoretischen Grundlagen für praktische Maßnahmen.

Wissenscenter
Sofia Hinger, BScN, MScN  zeigt in ihrer Abschlussarbeit im Rahmen des Masterstudiums Pflegewissenschaft an der Medizinischen Universität Graz, pflegerelevante Maßnahmen zur Stärkung des Selbstmanagements bei Patientinnen und Patienten mit chronischen Erkrankungen in Hinblick auf deren Health Literacy auf. Als geeignetes Studiendesign erwies sich eine systematische Übersichtsarbeit, welche durch Sen.Lecturer Dr.in rer.cur. Franziska Großschädl, BSc, MSc und Univ.-Prof.in Dr.in rer.cur., Diplompflegepädagogin Christa Lohrmann vom Institut für Pflegewissenschaft betreut wurde.
17.12.2018
Wissenscenter
Durch die Ermittlung von Good Practice Beispielen wollen die Autorinnen/Autoren aufzeigen, mit welchen Methoden und Modellen die Gesundheitskompetenz in der Bevölkerung gesteigert werden kann. Mit Hilfe von acht ausgewählten Good Practice Beispielen aus Österreich, Deutschland und der Schweiz soll eine Antwort auf die ...
10.10.2018
Wissenscenter
Zielsetzung dieses Berichts ist die Beantwortung der Frage „Welche Erkenntnisse gibt es zu bestehenden Handlungskonzepten und verbundenen Maßnahmen sowie deren Wirksamkeit zur Verbesserung der Gesundheitskompetenz auf Landes-, Regions- und Organisationsebene in der Europäischen Region der WHO?“
10.10.2018

WEITERE BEREICHE DES WISSENSCENTERS

allgemeine infos icon

Allgemeine Infos

qualitative gesundheitsinformationen fuer oesterreich

Modelle guter Praxis

tools and policies icon

Tools & Policies

videos icon

Videos

links icon

Links