Wirkungsziel 1: Gesundheitssystem

MAßNAHMEN


Hier finden Sie nähere Informationen über alle ÖPGK-Maßnahmen, die zum Wirkungsziel 1 der Gesundheitsziele beitragen.

ganzen text lesen

Das Gesundheitssystem unter Einbeziehung der Beteiligten und Betroffenen gesundheitskompetenter machen.


Insbesondere:

  • Gesundheitskompetenz im Sinne eines HiAP („Health in All Policies“)-Prozesses in allen Organisationen und gesundheitsrelevanten gesellschaftlichen Systemen verankern

Hier finden Sie Informationen zum Gesundheitsziel 3 und zu den Wirkungszielen.

 

Liste der ÖPGK-Maßnahmen zum Wirkungsziel 1


Hier finden Sie die Titel aller ÖPGK-Maßnahmen zum Wirkungsziel 1. Durch Anklicken des Titels gelangen Sie zur genauen Beschreibung der jeweiligen Maßnahme.

Maßnahmen
Die aktuellen Maßnahmen des Büros für Frauengesundheit und Gesundheitsziele: Pränatal-Diagnostik: Untersuchungen in der Schwangerschaft. Gut informiert entscheiden sowie Gesundheitskompetenzmaßnahmen zur Umsetzung der Wiener Grundsatzerklärung zur Spontangeburt
09.06.2021
Maßnahmen
Gesundheitskompetenz schwangerer Frauen im Zusammenhang mit Spontangeburt/ Kaiserschnitt ist ein wichtiger Faktor, der Frauen gut informierte, selbstbestimmte Entscheidungen ermöglicht. Sie ist wesentlich, um Frauen darin zu bestärken, sich eine Spontangeburt zuzutrauen und mit Sicherheit in das Geburtsgeschehen zu gehen.
09.06.2021
Maßnahmen
Verein IKEMBA verfolgt mit dem Projekt „Health literacy for everyone“ das Ziel, die Gesundheitskompetenz von „hard-to-reach“ Gruppen – vor allem von Menschen mit Migrationserfahrung – zu fördern und damit interkulturelle Interaktionen im Gesundheitswesen zu verbessern.
09.06.2021