Kommunikation

Startseite
„3 Fragen für meine Gesundheit“ ermutigt Patientinnen und Patienten, im Gespräch mit ihren Ärztinnen und Ärzten und anderen Gesundheitsfachkräften zumindest drei wichtige Einstiegsfragen zu stellen. Diese drei Fragen kann man sich gut merken. Sie stellen wichtige Fragen für Patientinnen und Patienten dar, die in vielen Gesprächen wichtig sind. Noch besser ist es sich eingehend auf ein anstehendes Gespräch vorzubereiten und sich weiterführende eigene Fragen zu überlegen. Wichtig ist auch alle wichtigen persönlichen Informationen zum Gespräch mitzubringen (z.B. Befunde, Medikamente, Beschwerden-Tagebuch). „3 Fragen für meine Gesundheit“ sind also ein erster Schritt, der es Patientinnen und Patienten erleichtert, im Gespräch aktiv zu werden. Gesundheitsfachkräfte werden dazu ermutigt, Patientinnen und Patienten zum Fragenstellen zu ermuntern und sicherzustellen, dass Patientinnen und Patienten die Antworten auf diese zentralen drei Fragen gut verstehen.
25.05.2020
Maßnahmen
Zielsetzung der Maßnahme: 1. Das Thema der psychosozialen Gesundheit ist in den Communitys bekannt. – 8 Communityleader kooperieren mit dem Projektteam – in jeder Community ist das Thema durch Projektaktivitäten präsent 2. Sozioökonomisch benachteiligte MigrantInnenfamilien sind erreicht – Familien sind ...
09.01.2020
Maßnahmen
Zielsetzung der Maßnahme: Vor dem Hintergrund das kommunikative Kompetenzen lehr- und lernbar sind werden nachstehende Ziele  verfolgt: Lehrende als kompetente Role Models in gelingender Patient*innenkommunikation für Kolleg*innen und Studierende erlebbar zu machen Lehrende fungieren als Multiplikator*innen für patientenzentrierte Gesprächsführung Patient*innen ...
26.09.2019
Maßnahmen
Zielsetzung der Maßnahme: Verbesserung der Gesundheitsversorgung von Menschen mit Behinderungen durch Stärkung ihrer eigenen Kompetenzen. Erweiterung der Fähigkeiten und Kenntnisse von Mitarbeiterinnen/Mitarbeitern im Gesundheits- und Sozialbereich. Entwicklung und Erprobung von Kommunikations-unterstützenden Maßnahmen im Gesundheitsbereich.   Ausgangslage: Studien und Erfahrungsberichte weisen ...
17.01.2019
Maßnahmen
Zielsetzung der Maßnahme: Verbesserung der Gesundheitsversorgung von Menschen mit Behinderung durch Stärkung ihrer eigenen Kompetenzen. Erweiterung der Fähigkeiten und Kenntnisse von MitarbeiterInnen im Gesundheits- und Sozialbereich.   Ausgangslage: Studien und Erfahrungsberichte weisen seit Jahren darauf hin, dass die Gesundheitsversorgung von ...
12.10.2018
Maßnahmen
Zielsetzung der Maßnahme: Um Ergotherapeutinnen und Ergotherapeuten auf das Thema Gesundheitskompetenz in all seinen Facetten aufmerksam zu machen und darüber zu informieren, wurde eine Online-Fortbildung von Frau Mag.a Dr.in Edith Flaschberger, Mitarbeiterin der Koordinationsstelle der ÖPGK, entwickelt. Die Fortbildung in Form ...
11.10.2018