Rückblick: 9. Treffen des Netzwerks Gesundheitskompetente Jugendarbeit

netzwerks gesundheitskompetente jugendarbeit

Wochenlang hieß es aufgrund der Maßnahmen im Zuge der Corona-Krise #stayhome.
Bei diesem Treffen beschäftigten wir uns mit den Auswirkungen des “social distancing” auf die psychische Gesundheit von Jugendlichen. Wie sind sie mit den Einschränkungen umgegangen, welchen Herausforderungen standen sie gegenüber und welche Erfahrungen nehmen wir heute mit?

Mit Inputs von
Caroline Culen | Österreichische Liga für Kinder- und Jugendgesundheit
Caroline Pavitsits | Bundes Jugend Vertretung
Sarah Jagfeld | wienXtra-jugendinfo
Max Lalouschek | 147 Rat auf Draht

Hier finden Sie weitere Informationen zum 9. Treffen des Netzwerks Gesundehitskompetente Jugendarbeit

 

Weitere Informationen


03.07.2020

Diesen Beitrag fand ich ...

0 0
Ist Ihnen ein Fehler aufgefallen? Bitte informieren Sie uns unter oepgk@goeg.at.
« zurück

Kategorien:

Aktuelles   Jugendliche