Aktuelle Ausgabe des Mini Med Magazins mit Statement der ÖPGK-Vorsitzenden

In der aktuellen Ausgabe des Mini Med Magazins gratuliert auch die ÖPGK-Vorsitzende, Dr.in Christina Dietscher, zum 20. Geburtstag des Mini Med Studiums: “Die Gründung von MINI MED durch Univ.-Prof. Bartsch war eine Pionierleistung. Durch diesen Beitrag zur Information der Bevölkerung wird mittel- bis langfristig ein Wandel in der Beziehung zwischen Patient/-innen und Ärzt/-innen in Richtung mehr Bürger- und Patientenempowerment unterstützt. Das kann indirekt auch die Gesprächsqualität im Gesundheitssystem fördern – MINI MED stärkt die Gesundheitskompetenz damit in mehrfacher Hinsicht. Danke dafür – und herzliche Gratulation zum Jubiläum!”

Hier können Sie das ganze Magazin lesen

Weitere Informationen


 

Erstellt: 01.10.2020

01.10.2020

Diesen Beitrag fand ich ...

Du hast bereits abgestimmt!
Ist Ihnen ein Fehler aufgefallen? Bitte informieren Sie uns unter oepgk@goeg.at.
« zurück

Kategorien:

Aktuelles   Pressestimmen

Schlagworte: