Health literacy universal precautions toolkit, 2nd edition

Herausgeberinnen/Herausgeber: Agency for Healthcare Research and Quality, Rockville, MD, USA
Erscheinungsjahr: 2015

Ein praxisorientierter Leitfaden für U.S.-amerikanische Gesundheitseinrichtungen und in Gesundheitsberufen tätige Personen, um besser verständliche Kommunikation mit Patientinnen/Patienten zu unterstützen.

 

Der Leitfaden wurde von der Agency for Healthcare Research and Quality (AHQR) des U.S. Department for Health für U.S-amerikanische Gesundheitseinrichtungen entwickelt: The AHRQ Health Literacy Universal Precautions Toolkit, 2. Ausgabe, kann in der Primärversorgung tätigen Praktikerinnen/Praktikern helfen, die Komplexität in der Gesundheitsversorgung zu reduzieren, das Verständnis der Patientinnen/Patienten von Gesundheitsinformationen zu verbessern und Patientinnen/Patienten mit unterschiedlich hoher Gesundheitskompetenz besser zu unterstützen. Themenblöcke sind Organisationsentwicklung, Verbesserung der mündlichen und schriftlichen Kommunikation, Selfmanagement und Empowerment sowie unterstützende Systeme.

13.10.2018

Diesen Beitrag fand ich ...

Du hast bereits abgestimmt!
Ist Ihnen ein Fehler aufgefallen? Bitte informieren Sie uns unter oepgk@goeg.at.
« zurück

Schlagworte: