Gremien der ÖPGK

Gremien der ÖPGK


Das Kern-Team ist als oberstes Gremium der ÖPGK für die Steuerung und Koordination verantwortlich. Das Kern-Team repräsentiert sowohl die Plattform als auch das Thema Gesundheitskompetenz nach außen und versteht sich als „Motor“ zur Stärkung der Gesundheitskompetenz der Bevölkerung. Den Vorsitz des Kern-Teams hat das Bundesministerium für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz (BMSGPK).

Die Koordinationsstelle ist Servicestelle, Drehscheibe und Wissenszentrum der ÖPGK und unterstützt das Kern-Team bei der Umsetzung von Maßnahmen zur Stärkung von Gesundheitskompetenz in Österreich. Die Koordinationsstelle ist im Fonds Gesundes Österreich (FGÖ) angesiedelt.

Mitglieder der Plattform sind juristische Personen aus Praxis und Forschung, die zumindest eine Maßnahme zur Erreichung eines der drei Wirkungsziele des Gesundheitsziels 3 durchführen bzw. betreiben (Details zur Mitgliedschaft).

Die Gremien der ÖPGK und die Aufgaben der sektoren-übergreifenden Plattform werden in den „Empfehlungen zur Einrichtung der Österreichischen Plattform Gesundheitskompetenz (ÖPGK)“ beschrieben.