Gesundheitsfördernde Schule

Schule, die ein für die Förderung von Gesundheit zuträgliches Umfeld schafft, um allen Beteiligten – Lehrer/innen, nicht lehrende Mitarbeiter/innen, Schüler/innen und Eltern – eine gesunde Lebensweise zu ermöglichen. Sie verbessert laufend ihre Rahmenbedingungen als Setting, in dem es sich gesund leben, lernen und arbeiten lässt.

« zurück zur Lexikon-Übersicht
10.10.2018