NEU: Förderung von Ernährungskompetenz – Neues GIVE-Material für Schulen

Ernährungskompetenzen zählen zu den kulturellen Kernkompetenzen und sind wesentlich für die individuelle Lebensgestaltung. Eine fachlich fundierte und nachhaltige Ernährungsbildung im Setting Schule kann viel dazu beitragen, die Ernährungskompetenz von Kindern und Jugendlichen zu erhöhen. Die GIVE-Servicestelle für Gesundheitsförderung an Österreichs Schulen hat ein Material entwickelt, das Lehrerinnen und Lehrer aller Schultypen dabei unterstützt, Kinder und Jugendliche für das Thema zu begeistern. Es werden vielfältige Zugänge zum Thema Ernährung dargestellt – von Grundlagen einer bedarfsgerechten Ernährung über Essgewohnheiten und -traditionen, Konsumverhalten, Nachhaltigkeit bis zu Zurschaustellung von Essen in sozialen Medien. Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf der Gestaltung von schulischen Verpflegungsangeboten, denn die täglichen Mahlzeiten in der Schule prägen das Essverhalten von Kindern und Jugendlichen mit.

GIVE Material bestellen

Das kostenlose GIVE-Material „Essen und Trinken in der Schule“ erscheint im Oktober und kann bereits jetzt vorbestellt werden: info@give.or.at, Tel.: 01/58900-372

Weitere Informationen


Autorin: Dr. Sonja Schuch
(GIVE – Servicestelle für Gesundheitsförderung an Österreichs Schulen. Eine Initiative von BMBWF, BMSGPK und ÖJRK.)
Erstellt: 01.10.2020
02.10.2020

Diesen Beitrag fand ich ...

0 0
Ist Ihnen ein Fehler aufgefallen? Bitte informieren Sie uns unter oepgk@goeg.at.
« zurück

Kategorien:

Aktuelles   Neuigkeiten