Förderung von Lebens- und Gesundheitskompetenzen wichtiger denn je

give materialien mai2020 credits give
Broschüren und Infomaterial mit Stiften

Die Schule ist eine wichtige Lebenswelt, in der durch geeignete Maßnahmen die Persönlichkeitsentwicklung und ein gesundes Aufwachsen junger Menschen unterstützt werden. Die Ereignisse der letzten Monate und die damit verbundenen Belastungen für Kinder und Jugendliche erhöhen den Bedarf an ressourcenstärkenden Maßnahmen. Programme zur Lebens- und Gesundheitskompetenzförderung können hier hilfreich sein.

Das Konzept der „Life Skills“ wurde vor mehr als 25 Jahren von der WHO formuliert und ist aktueller denn je. Es umfasst 10 Kompetenzen und Fertigkeiten, die sich in drei große Kompetenzgruppen einteilen lassen:

  • intrapersonale Lebenskompetenzen (z.B. Selbstvertrauen, Selbstwirksamkeit und Umgang mit Stress)
  • kommunikative und soziale Fertigkeiten (z.B. Teamwork, konstruktives Konfliktverhalten)
  • kritische Umgang mit Informationen und Meinungen, kreatives Denken und Problemlösen (z.B. relevante Informationsquellen erkennen, alternative Lösungen für Probleme finden).

GIVE – Servicestelle für Gesundheitsförderung an Österreichs Schulen stellt Lehrerinnen und Lehrer zu diesem Themenkomplex mehrere praxisorientierten Materialien zur Verfügung:

Die Materialien können Sie kostenlos bestellen: GIVE-Servicestelle für Gesundheitsförderung an Österreichs Schulen, Tel.: 01/58900-372, info@give.or.at oder http://www.give.or.at/material/materialart/give-material/

Weitere Informationen


Autorin: Dr.in Sonja Schuch (GIVE – Servicestelle für Gesundheitsförderung an Österreichs Schulen. Eine Initiative von BMBWF, BMSGPK und ÖJRK)
Erstellt: 05.05.2020
05.05.2020

Diesen Beitrag fand ich ...

1 0
Ist Ihnen ein Fehler aufgefallen? Bitte informieren Sie uns unter oepgk@goeg.at.
« zurück

Schlagworte: