Empfehlungen zur Einrichtung der “Österreichischen Plattform Gesundheitskompetenz” (ÖPGK)

Herausgeberinnen/Herausgeber: Bundesministerium für Gesundheit
Erscheinungsjahr: 2015

Die Entwicklung von Gesundheitskompetenz  der Bevölkerung ist ein wichtiger Eckpunkt zur Förderung der Gesundheit und der gesundheitlichen Chancengerechtigkeit in der Bevölkerung und betrifft – neben dem Gesundheitswesen – verschiedene weitere Gesellschafts- und Politikbereiche. Internationale Umsetzungserfahrungen zeigen, dass die nachhaltige Verbesserung von Gesundheitskompetenz langfristig geeignete Koordinationsstrukturen auf nationaler Ebene braucht. Das vorliegende Dokument beschreibt Empfehlungen für die Einrichtung derartiger Strukturen im Sinne des Aufbaus der Österreichischen Plattform Gesundheitskompetenz.

13.10.2018

Diesen Beitrag fand ich ...

0 0
Ist Ihnen ein Fehler aufgefallen? Bitte informieren Sie uns unter oepgk@goeg.at.
« zurück

Schlagworte: