Kommen Sie zur 4. ÖPGK-Konferenz!

Die ÖPGK lädt Sie am 24.10.2018 zu ihrer 4. Konferenz in den Messecongress Graz ein. Melden Sie sich bitte bis 15. Oktober 2018 an - ein vielfältiges Angebot rund um das Thema "Einfach gesund entscheiden. Wie Settings und Organisationen Gesundheitskompetenz unterstützen" erwartet Sie.

In Kooperation mit dem Gesundheitsfonds Steiermark und dem Fonds Gesundes Österreich findet die 4. ÖPGK-Konferenz am 24.10.2018 im Messecongress Graz statt. Das diesjährige Thema lautet:

Einfach gesund entscheiden.

Wie Settings und Organisationen Gesundheitskompetenz unterstützen

„Was esse ich heute?“ „Welche Sport-App ist für mich die richtige?“ „Wie gehe ich mit meiner chronischen Erkrankung um?“ Diese und andere Fragen beschäftigen Menschen, die selbstbestimmt und kompetent über ihre Gesundheit entscheiden wollen.

Eine wichtige Grundlage dafür sind Informationen, die Organisationen in den unterschiedlichsten Lebensbereichen verfassen und verbreiten. Dazu gehören Betriebe, Gesundheitseinrichtungen, Städte und Gemeinden, genauso wie Lern- und Freizeiteinrichtungen oder Medien. Sie alle leisten einen wesentlichen Beitrag dazu, wie leicht oder schwer Menschen gesundheitsbezogene Informationen finden, verstehen, bewerten und anwenden können. Immer mehr internationale wie nationale Strategien setzen daher auf entsprechende Initiativen.

Die 4. ÖPGK-Konferenz zeigt wirksame und praxistaugliche Möglichkeiten, wie Settings und Organisationen die Stärkung der Gesundheitskompetenz unterstützen. Im Fokus dabei steht die Qualität von Information und Kommunikation.

Programm der 4. ÖPGK-Konferenz

Anmeldung zur Konferenz

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos, aber erfordert eine verbindliche Anmeldung. Weiters bitten wir um Verständnis, dass aus organisatorischen Gründen nur eine begrenzte Teilnehmerzahl aufgenommen werden kann – first come, first served!

Zur Anmeldung >>

Fortbildungspunkte

Die Akademie der Ärzte vergibt bei Teilnahme an dieser Veranstaltung 9 Diplomfortbildungspunkte (DFP). 

Der Österreichische Gesundheits- und Krankenpflegeverband (ÖGKV) vergibt für diese Veranstaltung 6 ÖGKV PFP® (Pflegefortbildungspunkte).

Barrierefreiheit

Die 4. ÖPGK-Konferenz wird barrierefrei durchgeführt und bietet während des gesamten Veranstaltungsprogramms das Service eines Gebärdensprach-Dolmetsch-Dienstes.

Anreise

Bitte nutzen Sie den Eingang 2 zum Messecongress Süd. Die Konferenz findet im 1. Obergeschoß statt.Der Eingang 2 ist über die Conrad-von-Hötzendorf-Straße zugänglich – siehe auch Lageplan.

Öffentliche Anreise

Die öffentliche Anfahrt ist mit folgenden Straßenbahnlinien möglich:

  • 4, 5, 13 (Haltestelle Jakominigürtel/Messe) Von der Station sind es noch ca. 200 Meter Fußweg bis zum Messecongress. Dieser befindet sich auf der linken Straßenseite.
  • 4, 13 (Haltestelle Stadthalle). Der Eingang 2 befindet sich direkt bei der Haltestelle.

Anreise mit dem PKW

Autobahn A2: Abfahrt Graz-Ost; der Liebenauer Tangente ca. 1,5 km folgen und bei der Merkur Arena (Stadion) rechts in die Conrad-von-Hötzendorf-Straße einbiegen
Parkmöglichkeit

Während der Konferenz steht Ihnen die messeeigene Tiefgarage zur Verfügung. Die Einfahrt zur Tiefgarage der Messe Graz befindet sich in der Fröhlichgasse unterhalb der Messehalle. Die Parkgebühren betragen pauschal 8,00 Euro inkl. USt pro Tag und sind beim Automaten zu bezahlen.

 

>> Flyer zur 4. ÖPGK-Konferenz

Für Fragen steht Ihnen die Koordinationsstelle gerne zur Verfügung: oepgk@goeg.at

 

zurück zur Übersicht