Kern-Team

Das Kern-Team ist das oberste Koordinierungsgremium in der ÖPGK. Es ist für die abgestimmte Zusammenarbeit der drei Ebenen Steuerung – Koordination – Umsetzung verantwortlich.

 

Das Kern-Team der ÖPGK bei der 1. Mitgliederversammlung 2016:

Kern-Team © Hauptverband der österr. Sozialversicherungsträger/APA-Fotoservice/Hörmandinger

 

Aufgaben des Kern-Teams:

Die Arbeit des Kern-Teams ist in der Geschäftsordnung geregelt.

Die Mitglieder des Kern-Teams sind:

Mag. Günther Apflauer
Bundesministerium für Bildung
(Vertretung)

Dr.in Magdalena Arrouas
Bundesministerium für Gesundheit und Frauen

Mag. Werner Bencic, MPH
Oberösterreichische Gebietskrankenkasse

Mag.a Alexandra Benn-Ibler
NÖ Gesundheits- und Sozialfonds
(Vertretung)

Mag.a Dr.in Christina Dietscher
Bundesministerium für Gesundheit und Frauen
(Vorsitzende des Kern-Teams der ÖPGK)

Mag.a Dr.in Felice Gallé
Frauengesundheitszentrum, Graz

Mag.a Monika Gebetsberger, PM.ME.
Amt der Oberösterreichischen Landesregierung

Mag. Andreas Keclik
Wiener Gesundheitsförderung

Mag.a Daniela Kern-Stoiber, MSc
bOJA -Bundesweites Netzwerk Offene Jugendarbeit
(Vertretung)

Robert Lender
Bundesministerium für Familien und Jugend

Mag.a Anna Riebenbauer
Sozialministerium

Mag.a Kathrin Schindelar
Bundesministerium für Familien und Jugend
(Vertretung)

Priv.Doz.in Mag.a Dr.in Karin Schindler
Bundesministerium für Gesundheit und Frauen
(Vertretung)

Ing. Andreas Semmelweiß, MA, MSc
NÖ Gesundheits- und Sozialfonds

Dr. Jürgen Soffried, MPH
Institut für Gesundheitsförderung und Prävention,
entsandt von der Versicherungsanstalt für Eisenbahnen und Bergbau

Mag. Stefan Spitzbart, MPH
Hauptverband der österreichischen Sozialversicherungsträger

Leopold Steinbauer
Sozialversicherungsanstalt der gewerblichen Wirtschaft
(Vertretung)

Thomas Stickler, BSc, MBA
Sportministerium

Mag.a Sandra Stuiber-Poirson
neunerhaus – Hilfe für obdachlose Menschen

Dr.in Silvia Türk
Bundesministerium für Gesundheit und Frauen

Dr.in Elisabeth Wilkens
Bundesministerium für Bildung

Mag.a Dr.in Inge Zelinka-Roitner
Styria vitalis