Wissenschaftliche Konzepte & Studien

Aktuelles
Maßnahmen zur Förderung von Gesundheitskompetenz sollen an den Determinanten und Einflussfaktoren auf Gesundheitskompetenz ansetzen. Dazu braucht es Wissen über dieselben. Der vorliegende Bericht ist ein Schritt in diese Richtung, indem er ein literaturgestütztes und begründetes Wirkmodell der Gesundheitskompetenz zeichnet.
03.05.2021
Neuigkeiten
Krankheitsprävention, Gesundheitsförderung und Gesundheitskompetenz sind definierte Aufgaben von Primärversorgungseinheiten und -netzwerken, Was diese Aufgabenbereiche bedeuten und wie sie umgesetzt werden können, bleibt häufig vage. Die vom Dachverband der österreichischen Sozialversicherungsträger und dem Fonds Gesundes Österreich herausgegebene Info-Mappe unterstützt das Primärversorgungsteam dabei, ein gemeinsames Verständnis der Aufgabenbereiche zu entwickeln und konkrete Umsetzungsmaßnahmen festzulegen.
16.04.2021
Aktuelles
Gemeinsam mit der Österreichischen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe wurden die fünf wichtigsten Behandlungen und Untersuchungen in der Frauenheilkunde, die wenig Nutzen, aber viele Nachteile haben, ausgewählt und in der vorliegenden Broschüre zusammengefasst.
14.04.2021
Wissenscenter
One way to develop adequate health literacy responsive policy and strategies in hospitals is the use of self-assessment tools to raise awareness, help prioritise action and mobilise stakeholders. The Vienna Health Literate Organisation (V-HLO) questionnaire, recently translated and adapted into French, is designed to meet this objective.
06.04.2021
Aktuelles
Die Studie nimmt einen systematischen Vergleich zwischen den Ergebnissen der repräsentativen Erhebung aus dem Jahre 2014 und der aus dem Jahr 2020 vor. Der Zeitvergleich macht deutlich, dass sich die Muster bei der Verteilung der Gesundheitskompetenz in der Bevölkerung wenig verändert haben, insgesamt aber während der sechs Jahre eine Verschlechterung der Gesundheitskompetenz eingetreten ist.
26.01.2021