Maßnahmen

Maßnahmen
laufende Maßnahmen: Medizin-Transparent.at Einrichtung: Donau-Universität Krems – Department für Evidenzbasierte Medizin und Klinische Epidemiologie zuständiger Leiter: Univ-Prof. Dr. Gerald Gartlehner, MPH Website der Einrichtung: www.donau-uni.ac.at/ebm Maßnahmenkoordinator: MMag. Bernd Kerschner E-Mail-Adresse: bernd.kerschner@donau-uni.ac.at Website der Maßnahme: www.medizin-transparent.at (geplante) Laufzeit: 1. November 2015 bis 31. Dezember 2037 Status: laufend Gemeinsam ...
11.02.2020
Maßnahmen
laufende Maßnahmen: EvI-Pilotprojekt Langtitel: EvI-Pilotprojekt: Evidenzbasierte Informationen zur Unterstützung von gesundheitskompetenten Entscheidungen Einrichtung: Institut für Allgemeinmedizin und evidenzbasierte Versorgungsforschung, Medizinische Universität Graz zuständige Leiterin: Univ. Prof. Dr. Med. univ. Andrea Siebenhofer-Kroitzsch Website der Einrichtung: allgemeinmedizin.medunigraz.at/ Maßnahmenkoordinatorin: Univ. Prof. Dr. Med. univ. Andrea Siebenhofer-Kroitzsch E-Mail-Adresse: andrea.siebenhofer@medunigraz.at (geplante) ...
11.02.2020
Maßnahmen
Ausgangslage: Schon die alten Griechen haben erkannt: Einem Arzt, der nichts verschreibt zürnen die Kranken und glauben sie seien von ihm aufgegeben. (Epiktet, um 50 – 138 n.Ch.) Es ist ein menschlicher Irrtum, zu glauben: Je mehr Test und Behandlungen ...
16.01.2020
Maßnahmen
Ausgangslage: Im Alter von ca. 3-7 Jahren befinden sich Kinder in der kognitiven Entwicklungsstufe “präoperationale Phase”, die von “magischem” Denken und irrationalen Erklärungsmodellen geprägt ist – optimale Bedingungen zum Lernen mittels Puppentheater. Sie treten in dieser Phase instinktiv mit Puppen ...
15.01.2020
Maßnahmen
Zielsetzung der Maßnahme: 1. Das Thema der psychosozialen Gesundheit ist in den Communitys bekannt. – 8 Communityleader kooperieren mit dem Projektteam – in jeder Community ist das Thema durch Projektaktivitäten präsent 2. Sozioökonomisch benachteiligte MigrantInnenfamilien sind erreicht – Familien sind ...
09.01.2020
Maßnahmen
Ausgangslage: Bis dato werden ca. 80% pflege- und betreuungsbedürftiger Österreicher/-innen im häuslichen Umfeld versorgt (Köhler & Klambauer, 2010, S.42). Der Ausbau mobiler Dienste in der Steiermark wird auch im aktuellen Bedarfs- und Entwicklungsplan (JOANNEUM RESEARCH, 2015, S.10) gefordert und durch ...
13.12.2019