Maßnahmen

Maßnahmen
In einem Pilotprojekt sollen die systematische Vorgehensweise zur Recherche der besten verfügbaren wissenschaftlichen Evidenz und der laiengerechten und qualitätsgesicherten Aufbereitung erarbeitet und kompakte Gesundheitsinformationen zur Laienversorgung für 20 ausgewählten Erkrankungen bzw. Symptomen erstellt werden.
14.09.2020
Maßnahmen
Mit April 2019 wurden an der Zentralen Notaufnahme sowie der Ambulanz der Allgemeinen Chirurgie des Landeskrankenhauses Innsbruck drei einfache Screening-Fragen in die Triage aufgenommen, die die Identifikation von gewaltbetroffenen Patient/-innen effizienter gestalten sollen.
14.09.2020
Maßnahmen
In enger Kooperation mit der PVE Hausarztmedizinplus in Haslach an der Mühl soll das Projekt die Themen Gemeinwohlarbeit und Primärversorgung zusammenbringen.
03.09.2020