Steiermark

Aktuelles
Der Steirische Qualitätspreis Gesundheit – „SALUS“ wurde auch heuer bereits zum zwölften Mal verliehen. Mit dem SALUS werden Aktivitäten im steirischen Gesundheitswesen ausgezeichnet, die für die konsequente Verfolgung systematischer Qualitätsarbeit stehen. Über den Preis in der Kategorie „Gesundheitsversorgung“ konnte sich das Albert Schweitzer Trainingszentrum der Geriatrischen Gesundheitszentren der Stadt Graz freuen. Die Preisträger-Maßnahme „Altenpflege von Profis lernen“ unterstützt pflegende Angehörige durch Informations- und Bildungsangebote und ist Mitglied der ÖPGK. Wir gratulieren!
02.12.2020
Aktuelles
Der kürzlich präsentierte Jahresbericht 2019 des Frauengesundheitszentrum in Graz gibt einen guten Überblick über die zahlreichen Aktivitäten zu Guter Gesundheitsinformation und weitere wichtigen Initiativen. "Leider sind Gesundheitsinformationen die den Qualitätskriterien der Guten Gesundheitsinformation Österreich entsprechen, immer noch rar. Daher setzen wir uns kontinuierlich für bessere Qualität der Informationen in Österreich ein“, erklärt Felice Gallé, Mitglied der Geschäftsführung des Frauengesundheitszentrum sowie der ÖPGK-Arbeitsgruppe Gute Gesundheitsinformation.
25.06.2020
Aktuelles
Gesundes Essen und Trinken beginnt bereits in der Kindheit. Die in dieser Lebensphase erlernte Ernährungsweise kann die späteren Ernährungsgewohnheiten ein Leben lang prägen. „Kinder essen gesund“ ist eine österreichweite Initiative des FGÖ zur besseren Ernährung von Kindern. Den offiziellen Startschuss hat HBM Anschober mit seiner Unterschrift der Charta Kinder essen gesund gegeben. Ein wesentliches Prinzip der Charta ist, die Ernährungskompetenz zu stärken.
05.05.2020
Maßnahmen
Ausgangslage: Bis dato werden ca. 80% pflege- und betreuungsbedürftiger Österreicher/-innen im häuslichen Umfeld versorgt (Köhler & Klambauer, 2010, S.42). Der Ausbau mobiler Dienste in der Steiermark wird auch im aktuellen Bedarfs- und Entwicklungsplan (JOANNEUM RESEARCH, 2015, S.10) gefordert und durch ...
13.12.2019
Aktuelles
Im Rahmen des Projekts „Auf Gesundheitskurs – gesundheitskompetent in Feldbach“ fand im September und Oktober 2019 eine Schulung für Multiplikatorinnen und Multiplikatoren aus 11 Feldbacher Betrieben zur Steigerung der Gesundheitskompetenz von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie Kundinnen und Kunden statt. Im Rahmen dieser Schulung wurde Grundwissen zu „Gesundheitsinformationen finden, verstehen, bewerten und anwenden“ sowie „Gesundheitskommunikation“ weitergegeben. Des Weiteren entwickelten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit Unterstützung der FH JOANNEUM Kleinprojekte, welche in den Unternehmen zur Steigerung der Gesundheitskompetenz umgesetzt werden.
03.12.2019