Aktuelles

Aktuelles
Mit DIE FEMININA – Magazin Frauengesundheit im Burgenland will die gleichnamige, landesweite Arbeitsgruppe Frauen und die Öffentlichkeit für Frauengesundheit sensibilisieren und mit gut aufbereiteter Information zum Ausbau der Gesundheitskompetenz von Frauen und Mädchen im Land beitragen. Die erste Ausgabe zum Schwerpunkt Gesundheitskompetenz ist Anfang November erschienen und wird in Ärzt/-innen-Praxen, bei Psychotherapeut/-innen sowie allen anderen Einrichtungen der Gesundheitsversorgung des Burgenlandes aufliegen.
04.12.2020
Aktuelles
Der Steirische Qualitätspreis Gesundheit – „SALUS“ wurde auch heuer bereits zum zwölften Mal verliehen. Mit dem SALUS werden Aktivitäten im steirischen Gesundheitswesen ausgezeichnet, die für die konsequente Verfolgung systematischer Qualitätsarbeit stehen. Über den Preis in der Kategorie „Gesundheitsversorgung“ konnte sich das Albert Schweitzer Trainingszentrum der Geriatrischen Gesundheitszentren der Stadt Graz freuen. Die Preisträger-Maßnahme „Altenpflege von Profis lernen“ unterstützt pflegende Angehörige durch Informations- und Bildungsangebote und ist Mitglied der ÖPGK. Wir gratulieren!
02.12.2020
Aktuelles
Unter dem Titel „Ebelsberger Jugendzentrum „cloob“ ausgezeichnet“ berichtet Karin Seyringer für das oberösterreichische Magazin www.tips.at über die Auszeichnung zum „Gesundheitskompetenten Jugendzentrum“. Die Auszeichnung konnte im Rahmen der 5. Mitgliederversammlung der ÖPGK am 20. November 2020 an insgesamt acht Jugendzentren in ganz Österreich vergeben werden.
02.12.2020
Aktuelles
Die Website der Stadt Linz www.linz.at zitiert die Sozialreferentin und Vizebürgermeisterin, Karin Hörzing, anlässlich der im Rahmen der 5. ÖPGK-Mitgliederversammlung erfolgten Auszeichnung des Ebelsberger Jugendzentrums „cloob“ zum „Gesundheitskompetenten Jugendzentrum“ mit folgenden Worten: „Den jungen Menschen in Ebelsberg steht hiermit ein, in der Vermittlung von Gesundheitskompetenz, hochqualifiziertes Jugendzentrum zur Verfügung. Ich bedanke mich beim gesamten Team für die Initiative“.
02.12.2020
Aktuelles
Die jährlich stattfindende Mitgliederversammlung bot erfahrenen wie neuen Mitgliedern die Gelegenheit zu Fortbildung, Vernetzung und intersektoralem Erfahrungsaustausch. 2020 wurde die Mitgliederversammlung erstmals in den virtuellen Raum verlegt. „Im abgelaufenen Aktionsmonat - der Oktober ist internationaler Monat für mehr Gesundheitskompetenz - wurden die vielfältigen Maßnahmen der Mitglieder der Plattform sichtbar und damit ein wichtiges Zeichen in den aktuell herausfordernden Zeiten gesetzt: gemeinsam kann man mehr bewegen! Das gilt ganz besonders für die Stärkung der Gesundheitskompetenz der österreichischen Bevölkerung, an der kontinuierlich in den unterschiedlichsten Bereichen gearbeitet werden muss“, betonte Gesundheitsminister Rudolf Anschober in einer Videobotschaft an die Mitgliederversammlung.
02.12.2020