Neuigkeiten

Aktuelles
Mit dem Forschungsförderprojekt QualiPEP hat der AOK-Bundesverband im Auftrag des Bundesgesundheitsministeriums (BMG) in den vergangenen vier Jahren einen Qualitätsrahmen für Maßnahmen der Prävention, (betrieblichen) Gesundheitsförderung und Gesundheitskompetenz in Einrichtungen der Eingliederungshilfe und Pflege entwickelt und erprobt. In der digitalen Abschlussveranstaltung werden  die Ergebnisse des Projektes vorgestellt und mit Experten über die Notwendigkeit einer flächendeckenden Umsetzung von QualiPEP diskutiert.
12.05.2021
Aktuelles
Wie auch andere Länder hat Österreich in Sachen Gesundheitskompetenz noch Luft nach oben. Zu diesem Ergebnis kam der 2011 durchgeführte European Health-Literacy-Survey (HLS-EU). Nun, zehn Jahre später, liegen Daten aus der zweiten europäisch-vergleichenden Gesundheitskompetenz-Befragung HLS19 vor. Die 6. Konferenz der Österreichischen Plattform Gesundheitskompetenz wird vor dem Hintergrund dieser neuen Daten Impulse für die Stärkung der Gesundheitskompetenz in Praxis, Politik und Forschung geben.
11.05.2021
Aktuelles
Für eine qualitätsgesicherte Diabetesversorgung sind Fachkräfte und Menschen mit Diabetes mellitus gleichermaßen auf Zusammenarbeit angewiesen. Fachkräfte haben das medizinische, pflegerische und/oder therapeutische Fachwissen, um die Erkrankung zu behandeln. Menschen mit Diabetes mellitus kennen ihren Alltag und wissen, was für sie umsetzbar ist und ein gutes Leben ausmacht.
05.05.2021
Aktuelles
Gesundheitskompetenz hat nachweisbare Auswirkungen auf Gesundheitsstatus und Lebensqualität und ist eine notwendige Voraussetzung für gesundheitszuträgliches Verhalten, ihre Förderung stellt daher auch ein österreichisches Rahmen-Gesundheitsziel dar. Maßnahmen zum Erreichen dieses Zieles sollen an den Determinanten und Einflussfaktoren auf Gesundheitskompetenz ansetzen. Dazu braucht es Wissen über dieselben. Der vorliegende Bericht ist ein Schritt in diese Richtung, indem er ein literaturgestütztes und begründetes Wirkmodell der Gesundheitskompetenz zeichnet.
03.05.2021
Aktuelles
Die Kampagne „Gesund informiert – informiert entscheiden!“ des Gesundheitsfonds Steiermark hat das Ziel, die Bevölkerung bei der Stärkung der eigenen Gesundheitskompetenz zu unterstützen. Regelmäßig gibt es auf der dazugehörigen Webseite einfach verständliche Gesundheitsinformationen zu relevanten Themen, wie z.B. die Corona-Impfung oder dem unangenehmen Zeckenstich. Zu jedem Thema werden häufig gestellte Fragen beantwortet. Die Leserinnen und Leser erhalten Infos darüber, was sie selbst tun können um sich zu schützen und wo sie Rat und Hilfe bekommen.
20.04.2021
Neuigkeiten
Krankheitsprävention, Gesundheitsförderung und Gesundheitskompetenz sind definierte Aufgaben von Primärversorgungseinheiten und -netzwerken und ermöglichen eine umfassendere Betreuung von Patientinnen und Patienten. Was diese Aufgabenbereiche bedeuten und wie sie umgesetzt werden können, bleibt häufig vage. Die vom Dachverband der österreichischen Sozialversicherungsträger und dem Fonds Gesundes Österreich herausgegebene Info-Mappe unterstützt das Primärversorgungsteam dabei, ein gemeinsames Verständnis der Aufgabenbereiche zu entwickeln und konkrete Umsetzungsmaßnahmen festzulegen.
16.04.2021