Auszeichnung zum „Gesundheitskompetenten Jugendzentrum“ oder zur „Gesundheitskompetenten mobilen Offenen Jugendarbeit“

Organisation: bOJA – bundesweites Netzwerk Offene Jugendarbeit

Aufbauend auf den 9 Dimensionen gesundheitskompetenter Offener Jugendarbeit hat bOJA – bundesweites Netzwerk Offene Jugendarbeit ein Verfahren entwickelt, das Einrichtungen der Offenen Jugendarbeit (mobil oder standortbezogen) zu gesundheitskompetenten Einrichtungen auszeichnet.

Kurzbeschreibung


Die Plakette „gesundheitskompetentes Jugendzentrum/gesundheitskompetente mobile Jugendarbeit“ wird für jeweils drei Jahre verliehen. Der Auszeichnungsprozess mitsamt einem Audit dauert zwischen drei Monaten und einem halben Jahr.

Die jeweilige Kommune (Stadt/Gemeinde) wird dabei als wesentlicher Partner der Offenen Jugendarbeit verstanden und aktiv miteinbezogen. Organisationen, die sich dafür interessieren, können sich ab sofort bei bOJA für die Auszeichnung auf Bronze, Silber oder Gold Level bewerben.

csm logo jugendarbeit gesundheitskompetenz ddad3f6e2f

Diese Maßnahme richtet sich insbesondere an:


Organisationen und Einrichtungen, die den Kriterien der Offenen Jugendarbeit entsprechen; das Gesamtteam der Einrichtung und die Gemeinde/Stadt, in der sich die Einrichtung befindet

Warum bewertet die ÖPGK diese Maßnahme als „Modell guter Praxis“?


Jugendliche in Österreich weisen im Vergleich zu anderen Ländern der Europäischen Union (EU) eine geringe Gesundheitskompetenz auf. Vor allem Mädchen und Burschen aus bildungsfernen und sozioökonomisch benachteiligten Lebenskontexten sind wenig gesundheitskompetent. Die professionelle außerschulische Jugendarbeit bietet ideale Voraussetzungen zur Auseinandersetzung mit Gesundheitskompetenz und zur Schaffung von gesundheitskompetenten Settings für junge Menschen und trägt zur Verringerung sozialer und gesundheitlicher Ungleichheiten bei.

Interesse? Hier geht’s zu weiteren Informationen

13.05.2019

Diesen Beitrag fand ich ...

0 0
Ist Ihnen ein Fehler aufgefallen? Bitte informieren Sie uns unter oepgk@goeg.at.