Aktuelles

Medikamente © Fotolia/monropic

Hilfe im Medikamentendschungel

Besonders ältere und chronisch kranke Patientinnen/Patienten werden oft mit mehreren Medikamenten gleichzeitig behandelt. Sie haben deshalb ein höheres Risiko für unerwünschte Wechselwirkungen, die auch zu Komplikationen führen können. Ein Careum-Blog setzt sich mit der Problematik auseinander und präsentiert ein Modell des Selbstmanagements für eine sichere Medikamenteneinnahme.
mehr lesen

Vertreterinnen und Vertreter der ÖPGK gemeinsam mit Klaus Koch ©Andrea Riegler

Gute Gesundheitsinformationen: Theorie trifft Praxis

Was macht Gute Gesundheitsinformationen aus und welche Qualitätskriterien gibt es? Ein Impulsgespräch der Österreichischen Plattform Gesundheitskompetenz schaffte ein erstes gemeinsames Verständnis.
mehr lesen

Plenum der 3. ÖPGK-Konferenz © Klaus Ranger Fotografie

Gesundheit, aber klar! Das war die 3. ÖPGK-Konferenz 2017

Die ÖPGK und österreichische Initiativen zur Stärkung der Gesundheitskompetenz der Bevölkerung gelten in Europa als Beispiele guter Praxis. Unsere Nachbarländer beginnen konkrete Strategien zu Gesundheitskompetenz zu entwickeln und Maßnahmen zu planen. Dabei ist die österreichische Expertise immer wieder gefragt.
mehr lesen

v.l.n.r: Dr. Andreas Gassen, Dr. Eckart von Hirschhausen, Moderatorin Katrin Brand (WDR), Prof. Dr. Doris Schaeffer, Mag. Dr. Christina Dietscher © Meike Ackermann, KBV

Aktuelle Gesundheitskompetenz-Initiativen in Europa

Die ÖPGK und österreichische Initiativen zur Stärkung der Gesundheitskompetenz der Bevölkerung gelten in Europa als Beispiele guter Praxis. Unsere Nachbarländer beginnen konkrete Strategien zu Gesundheitskompetenz zu entwickeln und Maßnahmen zu planen. Dabei ist die österreichische Expertise immer wieder gefragt.
mehr lesen

v.l.n.r.: Verena Nussbaum, Obfrau der Steiermärkischen Gebietskrankenkasse und Stellvertretende Vorsitzende der Gesundheitsplattform Steiermark; Projektteam Gesunde Nachbarschaft – In Gemeinschaft älter werden: Christine Hirtl, Ulla Sladek, Barbara Predin, Elisabeth Hufnagl; Landesrat Christopher Drexler, Vorsitzender der Gesundheitsplattform Steiermark © Gesundheitsfonds Steiermark/Hutter

Salus-Preis 2017 geht an ÖPGK-Mitglied

Das Grazer Frauengesundheitszentrum und das Stadtteilzentrum Triester gewannen für das Projekt "Gesunde Nachbarschaft - In Gemeinschaft älter werden" den Qualitätspreis Salus 2017 in der Kategorie Gesundheitsförderung.
mehr lesen

food jungle ©Hauptverband der österreichischen Sozialversicherungsträger

Handy-App für Kids: Gesund essen spielend lernen!

Ein neues Handy-Spiel soll dazu beitragen, die Ernährungskompetenz von Jugendlichen zu stärken. „Food Jungle“ heißt das Junp’n’Run Spiel und es vermittelt spielerisch Wissen über ausgewogene Ernährung. Die App wurde von der Sozialversicherung Ende Oktober 2017 präsentiert.
mehr lesen

applaudierendes Publikum © Fotolia/gstockstudio

Occursus 2018: Förderpreis für Kommunikation mit Krebspatientinnen und –patienten

Der Occursus-Preis für Projekte, die die Arzt-Patienten-Kommunikation in der Okologie verbessern, wird 2018 zum dritten Mal vergeben. Österreichische Ideen und Projekte können bis 21. Jänner 2018 eingereicht werden.
mehr lesen

Publikum © Rita Obergeschwandner

Gelungene Vernetzung: Gemeinsam für Frauengesundheit

Kritische Gesundheitskompetenz von Mädchen und Frauen im Umgang mit Gesundheitsinformationen war Teil der Tagung „Gemeinsam für Frauengesundheit“ des Netzwerks der österreichischen Frauengesundheitszentren am 26. September 2017.
mehr lesen