7. ÖPGK-KONFERENZ

6. Oktober 2022, hybrid aus Vorarlberg

“Gut orientiert durchs Gesundheitssystem?
Navigation braucht Gesundheitskompetenz!”

Das österreichische Gesundheitssystem hat ein breit gefächertes Leistungsangebot und ermöglicht der Bevölkerung eine hochqualitative Versorgung. Ebenso bieten zahlreiche Institutionen vielfältige Möglichkeiten der Gesundheitsförderung in unterschiedlichen Settings.

Sich im System zurechtzufinden, den Durchblick zu bewahren und die richtigen Angebote und Ansprechpartner zu finden, bereitet vielen Menschen Schwierigkeiten. In der Gesundheitsförderung kann dies dazu führen, dass Menschen den Zugang zu Leistungen nicht finden. In der Versorgung kann die Verzögerung von Diagnose und Behandlung die Folge sein, was wiederum vermeidbares Leid und unnötige Kosten nach sich ziehen kann.

Was sind die größten Hürden und Lücken, die den Pfad zur Gesundheit erschweren? Was braucht es, um den Weg zu mehr Selbstfürsorge und Selbstbestimmung in Gesundheitsfragen zu ebnen und im Bedarfsfall erforderliche Gesundheitsinformationen zu finden und in Anspruch zu nehmen? Diesen wichtigen Fragen widmet sich die Jahreskonferenz der ÖPGK und versucht Impulse für Weiterentwicklungen und Lösungen zu geben.

vorarlberg logo

 

Veranstaltungsort: Hard am Bodensee, Vorarlberg

Location: Spannrahmen Hard

Call for Abstracts

Wir laden Sie herzlich ein, Ihre aktuellen Projekte, Maßnahmen und Forschungsergebnisse im Rahmen der Konferenz zu präsentieren und dadurch zum Wissenstransfer und gemeinsamen Lernen in Österreich beizutragen. Wir freuen uns auf Ihre Beitragseinreichungen, insbesondere zu den ÖPGK-Schwerpunkten

  • Messung der Gesundheitskompetenz
  • Gute Gesprächsqualität im Gesundheitssystem
  • Gute Gesundheitsinformation in Österreich
  • Rahmenbedingungen in Organisationen und Settings
  • Bürger- und Patientenempowerment

Insbesondere freuen wir uns über Einreichungen zu Projekten, die sich dem Hauptthema der Konferenz, der Orientierung im Gesundheitssystem widmen, hier einen aktiven Beitrag zur Verbesserung leisten oder zum wissenschaftlichen Diskurs beitragen.

Wir bitten ausschließlich um Beiträge in deutscher Sprache und mit einer maximalen Textlänge von 400 Wörtern.

Die Einreichfrist endet am 15. Juli 2022. Alle Einreichungen werden vom ÖPGK-Konferenzkomitee begutachtet. Bei allen Einreichungen wird auf inhaltliche Relevanz, Innovation, gesellschaftliche Relevanz sowie Nachvollziehbarkeit der Inhalte geachtet. Bei wissenschaftlichen Projekten wird zusätzlich die methodische Qualität begutachtet.

Sie erhalten bis Ende August Bescheid, ob und in welcher Präsentationsform Ihr Beitrag angenommen wurde.

Programm

Das detaillierte Programm sowie die Möglichkeit zur Anmeldung stehen Anfang September zur Verfügung.

Fortbildungspunkte

Die Diplomfortbildungspunkte (DFP) der Akademie der Ärzte sowie Pflegefortbildungspunkte (PFP®) des Österreichischen Gesundheits- und Krankenpflegeverbandes (ÖGKV) werden im September bekannt gegeben.

oepgk 4 konferenz Ögkv logo lang 300x74

Sie haben die Möglichkeit Ihren Beitrag in einem der folgenden Formate in einem unserer Themenforen zu präsentieren:

  • als Vortrag (ca. 10 min Präsentationszeit)
  • als Kurzvortrag (ca. 5 min Präsentationszeit)
  • als Poster (ca. 3 min Präsentationszeit)

Die Möglichkeit zur Beitragseinreichung hat am 15. Juli geendet!

Kooperationspartner

vorarlberg logo  gk logo  bmsgpk logo   goeg logo 4c     fgÖ solo    gz logo slogan web

19.05.2022
« zurück

Diesen Beitrag teilen: